Photos

Photographer's Note

Die Geschichte und Geschicke der Stadt Eisenerz sind aufs Engste mit dem Eisenbergbau am Steirischen Erzberg verwoben. Diese Geschichte spiegelt sich auch in der Entwicklung der Gotteshäuser wieder.
Eine erste Kirche auf dem vogelbichl, einem hügeligen Ausläufer der Erzberges, wurde um 1279 erbaut und dem Heiligen Oswald geweiht. An ihrer Stelle wurde ab 1470 unter Kaiser Friedrich dem Dritten die imposante Wehrkirchenanlage im spätgotischen Stil errichtet. Am 2. Juli 1512 wurde die Kirche geweiht und 1530 zur Pfarrkirche erhoben.

Nach der ersten Türkenbelagerung Wiens 1529 wurde die Wehranlage verstärkt und zur Fluchtburg ausgebaut. Heute ist der Eisenerzer Tabor die größte erhaltene Kirchenburg Österreichs.

The history and fate of the city of Eisenerz are intimately interwoven with the iron mining in the Styrian Erzberg. This story is also reflected in the development of worship again.

A first church on the Vogelbichl , a hilly offshoot of the Erzberg, was built around 1279 and dedicated to St. Oswald. In their place, Friedrich the third built an impressive fortified church complex in late Gothic style from 1470 . On July 2, 1512 the church was consecrated in 1530 and a parish church.

After the first Turkish siege of Vienna in 1529, the fortifications were strengthened and expanded a refuge. Today the Eisenerzer Tabor is the largest preserved fortified church in Austria.

danos, ikeharel, PiotrF, jcpix, photoray, Uhu, delpeoples, adores, mcmtanyel has marked this note useful

Photo Information
  • Copyright: Wolfgang Forcher (fritzi007) Gold Star Critiquer/Gold Note Writer [C: 1507 W: 0 N: 320] (2680)
  • Genre: Places
  • Medium: Color
  • Date Taken: 2013-04-25
  • Categories: Architecture
  • Exposure: f/10.0, 1/320 seconds
  • More Photo Info: view
  • Photo Version: Original Version
  • Date Submitted: 2014-06-25 5:30
Viewed: 414
Points: 27
Discussions
  • None
Additional Photos by Wolfgang Forcher (fritzi007) Gold Star Critiquer/Gold Note Writer [C: 1507 W: 0 N: 320] (2680)
View More Pictures
explore TREKEARTH